Es kreucht und fleucht, es blüht und duftet, es zwitschert und pfeift in den Christbaum-Kulturen.

Die Natur zeigt sich von der schönsten Seite wenn man die Biodiversität fördert und erhaltet. 

Die aktuellen Bilder vom Frühsommer 2019 zeigen die Baumpflege und Hege und viele WildpflanzenBlumen und Tierarten im Bubentaler Christbaumwald.








Klicken Sie auf das Bild mit Simona um die interessante Dinkel-Reportage vom St.Galler Tagblatt zu lesen.



Alle Bäume sind wieder nachgepflanzt. In den nächsten Jahren entsteht hier eine kleine Oase für viele Tiere und Insekten. Die Mischung von kleinen und grösseren Bäumen bieten Schutz und Nahrung für viele Vögel.

Ausserdem produziert eine Christbaumplantage sehr viel Sauerstoff und bindet Co2.

Das kann euch kein Plastikbaum bieten!!

Aktuelle Bilder vom Christbaum-Pflanzen 2019





Grüezi Mitenand

Das neue Jahr hat ruhig angefangen. Wir sind alle wohlauf und zufrieden.

Wir haben beschlossen den Bubentaler Hofladen am

Samstag 2. Februar 2019  wieder zu öffnen.

Mit den normalen Öffnungszeiten.

Es gibt also schon ab dem 2. Februar wieder Zopf + Brot.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Bubentaler-Hofladen





 

 



Der Christbaum-Verkauf ist eröffnet auf dem Bubentaler Hof.  Täglich von 8 - 19 Uhr.

Sie sind herzlich willkommen um Ihren Wunschbaum auszulesen. Als lustiger Plausch dürfen Sie den Christbaum auf Wunsch auch selber sägen!

In der gemütlichen Kafistube laden wir Sie wieder herzlich ein zum Weihnachtspunsch usw. und freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr Bubentaler-Hof-Team














Ein riesengrosses DANKESCHÖN an alle Besucher vom "Samichlaus im Bubentaler-Christbaumwald 2018

Wir haben uns sehr gefreut über soviele Anmeldungen und Gäste. Vielen Dank Ihr Bubentaler Hofteam


Bildergalerie vom Samichlaus im Christbaumwald 2018


 





Eröffnung der Adventsausstellung im Schopf

Samstag  24. November 2018

Täglich geöffnet von 9:00 - 18:30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Das Bubentaler Hof Team




 








Woodvetia

O TANNENBAUM! 

Pünktlich zur Weihnachtszeit bringen liebevoll dekorierte Weihnachtsbäume eine magische Stimmung in die Schweizer Stuben.


Doch: AUGEN AUF BEIM BAUMKAUF! 
Denn die Mehrheit der verkauften Bäume kommt noch immer aus Deutschland und Dänemark. Wir liefern Ihnen ein paar ganz gute Argumente für den Kauf eines Schweizer Christbaumes:
Schweizer Bäume sind wesentlich nachhaltiger produziert.
Unsere Landwirte setzen viel weniger Hilfsstoffe ein als ausländische Grossbetriebe. Im Wald ist deren Einsatz gar verboten.
Schweizer Bäume belasten die Umwelt weniger, weil sie nicht über weite Strecken transportiert werden und nicht in stromfressenden Kühlhäuser zwischengelagert werden.
Der Verkauf von Schweizer Bäumen sichert die Wertschöpfung im Land.
Geschnittene Schweizer Bäume ab Direktverkauf bleiben länger frisch.

HIER finden Sie eine Liste mit Betrieben, welche Schweizer Christbäume im Direktverkauf anbieten:

www.waldschweiz.ch und www.suisse-christbaum.ch




Der Samichlaus für die Kinder ist leider schon ausgebucht!

Ihren eigenen Christbaum auslesen, markieren oder sogar selber schneiden -
dieses Erlebnis ist jederzeit möglich im Bubentaler Christbaumwald. 
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihren Besuch. Ihr Bubentaler Hof Team

Wir bieten ein Naturerlebnis für die ganze Familie.

Sonntag 2.Dezember 2018 von 13:30 bis 18:00 Uhr


 



 


SRF Aktuell vom 19. November 2018